Wir nehmen uns Zeit

Heute muss alles immer schneller gehen. Aber Ungeduld ist keine Tugend und die Qualität hat bei uns ganz klar Vorrang. Hochwertige und schmackhafte Backwaren sind kultivierte Naturprodukte und die Natur braucht ihre Zeit.

Im traditionellen Backhandwerk war man sich dessen schon immer bewusst und daran halten wir fest und gehen hier keinerlei Kompromisse ein. Das sieht, riecht und schmeckt man.

Mit Liebe zum Handwerk!

Vom Korn zum Brot – ganz natürlich

Das gesamte Gebäcksortiment wird bei uns ohne Backmischungen und soweit wie möglich ohne Backhilfsmittel hergestellt. Für unser Dinkelbrot mahlen wir das Getreide aus der Region in unserer eigenen Mühle und für die Roggenbrote führen wir einen klassischen Drei-Stufen-Sauerteig. Die erste Stufe wird morgens in einer kleinen Schüssel angesetzt, mittags zum Feierabend erfolgt die zweite Stufe und abends abschließend die dritte Stufe. So erlangen wir Brote mit einem saftigen natürlichen Aroma mit einer längeren Haltbarkeit.

Gebacken wird auf Stein, eine schöne knusprige Kruste wird so garantiert.

Gemeinsam geht's besser

Unsere Anfänge

Ein Film von dem Kultursender Arte zeigt unsere Anfänge


Bücker's Backmanufaktur
Kurzer Weg 2
59590 Geseke Mönninghausen

Tel.: 02945 6979
Fax: 02945 201233
Mail: bueckers-backhaus@t-online.de